Ein besonderes Erlebnis auf dem 3. deutschen Lachyoga-Kongress: Scherbenlauf!

Vom 21.-23. März 2013 fand in Horn-Bad Meinberg der 3. Deutsche Lachyoga-Kongress statt. Dort befindet sich das Yoga-Vidya, eines der größten Zentren für die Ausbildung von Yoga-Lehrer/innen und Yoga-Seminare der unterschiedlichsten Art. Nach 2010 und 2011 gab es nun im März 2013 zum dritten Mal in Deutschland einen wunderbar organisierten Kongress mit vielen sehr interessanten und spannenden Workshops und Beiträgen.

Tiki Küstenmacher vor dem Auftakt-Vortrag

Die Gründer des Lachyoga, Dr. Madan und Madhuri Kataria

Highlights waren sicherlich der Auftakt-Vortrag von dem bekannten Autor der simplify Reihe Werner Tiki Küstenmacher und verschiedene Vorträge des Lachyoga-Gründers Dr. Madan Kataria.

Am Samstag-Nachmittag fand ein von mir angebotener Workshop statt: ein dreistündiges Persönlichkeitstraining der besonderen Art, nämlich ein Scherbenlauf. Kurz gesagt geht es darum, die innere Kraft sehr rasch und unmittelbar spürbar zu machen durch die ungewöhnliche Aktivität, barfuß über teils sehr spitze Scherben zu gehen.
Etwa 20 Leute waren erschienen, die ziemlich gespannt waren, was das Ganze wird. Und ein Teil davon war sich noch gar nicht so sicher, ob sie tatsächlich diese wenigen aber besonderen Schritte gehen würden.
Im ersten Teil des Workshops wurden einige vorbereitende Übungen zelebriert, die die entsprechende mentale Vorbereitung darstellen. Übungen zu Themen wie Vertrauen, innere Kommunikation und Zuversicht.
Nach der kurzen Halbzeit-Pause fand dann der eigentliche Scherbenlauf statt. Der Trainer selbst, in diesem Falle ich, ging als erster über die Glascherben, um zu demonstrieren, dass es nicht nur möglich, sondern ein Leichtes ist.

Mich persönlich hat besonders gefreut, dass das Gründer-Ehepaar des Lachyoga, Madhuri und Madan Kataria, mit uns dieses besondere Erlebnis teilten.
Abgesehen davon ist es für mich immer wieder unglaublich verblüffend, diese einzigartig strahlenden Gesichter von Scherbenläufer/innen zu sehen, die soeben diese entscheidenden Schritte gegangen sind und es vielleicht in dem Moment selbst noch nicht ganz fassen können.

Zum Schluss ein kleines Video, das zeigt, wie die Lachyoga-Gründer über die Scherben laufen:

Wenn Sie auf den Geschmack gekommen sind: Der nächste Scherbenlauf-Termin ist am 2. November 2013 in Hamburg bzw. Umgebung. Auf meiner Herzcoach-Website erfahren Sie hierzu mehr

Das könnte Dich auch interessieren …